COVID 19 Bestimmungen & Hygiene

Spezielle Hygieneregeln, um den Abstand zwischen Personen im nicht gleichen Haushalt zu reduzieren & somit diese Dienstleistung durchzuführen:

 

Personenanzahl: Es dürfen maximal 8 Personen pro Miete anwesend sein (gleiche Personen kein Wechsel)!

Testung: Ein negativer PCR Test oder Impfung, oder Nachweis einer überstandenen Erkranung, für alle teilnehmenden Personen ist verpflichtend. 3G-Regel , QR-Code

Ankunft/Abreise: Unser Warteraum ist wegen der Hygienebestimmungen für nichtzugehörige der aktuellen Miete gesperrt. Bitte warten Sie pünktlich zur geplanten Mietzeit vor dem Studio. Ein früheres Betreten zu anderen Mietern ist nicht möglich.
Ebenso muss darauf geachtet werden, dass das Studio zur Endzeit bereits verlassen ist.

Abstandsregeln: Generell ist auf einen Abstand von 1 Meter zu achten, bei Personen die nicht im gleichen Haushalt leben! Da dies nicht immer möglich ist beachten Sie bitte, die weiteren speziellen Hygieneregeln, um diese Maßnahmen einzuhalten.

Mundschutz: Es gelten die derzeitig Regelungen der Bundesregierung/Landesregierung.

Hände: Beim Betreten des Studios sind Hände die Hände zu desinfizieren und zu waschen!

Erkrankungen: Offensichtlich erkrankten Personen, welche husten, niesen oder Zeichen einer Erkältung oder Erkrankung zeigen ist die Teilnahme am Shooting und das Betreten des Studios untersagt.

Reinigung: Das Studio wird täglich grundgereinigt. Nach jeder Miete werden Türgriffe, Tische, Wc und andere gebräuchliche Gegenstände desinfiziert.

Contacttracing Ein Kontaktbuch ist zu führen und liegt auf.

Pflichten des Mieters: Der Mieter ist zur Einhaltung der behördlichen und der Zusatzbestimmungen verpflichtet und haftet  mit seiner Kaution dafür.
Ebenso trägt der Mieter die Verantwortung, bei einer nachträglich positiven Infektionserkrankung einer seiner Teilnehmer, die Infektionskette aktiv nachzuvollziehen, das Mietstudio zu informieren und den Behörden bei Bedarf mit Daten über die damals anwesenden Personen Auskunft zu erteilen.